Bestellen Sie vor 14:00 Uhr, Lieferung innerhalb von 1-2 Tage! zum Webshop

VITA-Projekt

VITA ist die Abkürzung für die ‚Virtual Interior Textile Academy‘. Dabei handelt es sich um eine Internetakademie (e-learning), die sich mit allen Themen rund um den Teppichboden befasst. Dort stehen unter anderem Lernmodule über die Produktion, den Verkauf, die Pflege und Reinigung von Teppichböden Zur Verfügung. Der Nutzer dieser Internetschulung hat aber auch die Möglichkeit, etwas über bei Abwicklung von Beschwerden zu lernen.

Die Lerneinheiten können von Architekten, Mitarbeitern in Reinigungsbetrieben oder Einrichtungshäusern etc. erworben werden. Für den Durchlauf eines Moduls ist der Lernende selber verantwortlich, es gibt keine Zeitvorgaben oder einen Lehrer. Das Wissen wird dem Schüler anhand von Animationen, Fotos, Übungen und Text übermittel, wobei das Lernen vollständig dem Anwender selbst obliegt.

Die VITA-ACADEMY  wurde im Januar 2006 errichtet und James hat darin die Funktion des Vorsitzenden übernommen. Die Hauptaufgabe der VITA-ACADEMY besteht darin, den Bekanntheitsgrad der Lernmodule, die im Übrigen in vier Sprachen zur Verfügung stehen (niederländisch, englisch, deutsch und französisch), innerhalb der europäischen Industrie zu steigern.

Für den Inhalt der Lernmodule waren diverse wichtige europäische Unternehmen, Institute und Kompetenzzentren verantwortlich. Weitere Informationen können Sie der Webseite www.vita-academy.com entnehmen.

Die VITA-ACADEMY stellt das Endergebnis des gleichnamigen europäischen Forschungsvorhabens dar. Die Lernmodule stehen allen Interessierten seit dem Jahr 2006 zur Verfügung, eine Anmeldung und Registrierung erfolgt über oben genannte Internetseite.

Facebook